Mit einem Fachdienst übernehmen wir Vormundschaften und Pflegschaften von Kindern und Jugendlichen, deren Eltern teilweise oder vollständig an der Ausübung der elterlichen Sorge gehindert sind. Eine unserer Klientinnen ist eine alleinerziehende Mutter mit insgesamt neun Kindern, von denen noch fünf Kinder zuhause leben. Für drei der Geschwister wünscht sich die Mutter dringend schulische Förderung: Der Sohn (11 J.) geht in die 5. Klasse einer Förderschule, die beiden Mädchen (15 bzw. 13) besuchen die 9. bzw. 7. Klasse der Mittelschule. Es geht v.a. um Hilfe in Mathematik. Die Kinder sprechen sehr gut Deutsch.

  

Ort: Schwabing/U-Bahn Scheidplatz

Zeit: nachmittags oder samstags, stundenweise nach Absprache

Dauer: gerne ab sofort und für die nächsten Monate

 

Sie ...

  • haben Freude und Interesse am Kontakt mit Familien aus anderen Kulturen?
  • haben Freude mit Kindern zu lernen?
  • haben solide Kenntnisse in Mathematik (Grundschul- und Mittelschulstoff)
  • sind freundlich, zugewandt und empathisch?
  • haben weitere Fragen?

 

dann melden Sie sich bitte bei Mechthild Laier, Tel. 089/55981-241 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir bieten Ihnen ...

  • eine feste hauptamtliche Ansprechpartnerin
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Austausch und gemeinsame Feste und Feiern
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Erstattung von Auslagen