Die Mutter der kleinen ruhigen Zwillingsmädchen würde sich über die zusätzliche helfende Hand freuen, die sie im Alltag und der Pflege des jungen Nachwuchses unterstützt und dadurch etwas Entlastung ermöglicht. Die Mutter ist mit den Mädchen tagsüber viel zu Hause, da die Mobilität leider sehr eingeschränkt ist. Eine liebevolle Patin könnte z.B. dabei helfen mit beiden Kindern, den Einkäufen, dem Zwillingswagen, etc. die Treppen zu bewältigen oder bei Arztterminen zu begleiten. Ebenso freut sich die Familie über gemeinsame Unternehmungen und angenehme Gespräche.

 

Ort: Maxvorstadt
MVV: Josephsplatz
Zeit: 2-3 h wöchentlich an frühen Nachmittagen oder nach Absprache am Wochenende
Dauer: zunächst für ein Jahr 

Sie ...

  • sind offen und aufgeschlossen?
  • haben Freude am Kind und Sicherheit im Umgang mit Kleinkindern?
  • sind zuverlässig?
  • bringen Zeit und Geduld mit?
  • haben weitere Fragen?

 

dann melden Sie sich bitte bei der Koordinatorin der Familienpatenschaften,  Tel. 089/55981-236 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Wir bieten Ihnen...

  • vorbereitende Gespräche
  • kontinuierliche Begleitung
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Ehrenamtlichen
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Erstattung der Auslagen