In unserer Mutter-Kind-Einrichtung leben volljährige Schwangere oder alleinerziehende Mütter in separaten Wohnungen. Ihr Ziel ist es, sich mit sozialpädagogischer Unterstützung einen Zukunftsplan zu erarbeiten. Eine nigerianische Mutter mit 3 Kindern (in Tagesbetreuung) möchte ihr Deutsch verbessern und freut sich daher über eine Ehrenamtliche, die mit ihr lernt, Unterhaltungen auf Deutsch führt und sie evtl. bei der Wiederholung des Integrationskurses unterstützt.

 

Ort: Kidlerstraße, U-Bahn Harras

Zeit: 1-2x pro Woche, 1-2 Stunden, am besten vormittags unter der Woche.

Dauer: gerne ab sofort bzw. nach Absprache

 

 

Sie ...

  • sind weiblich, geduldig und freundlich?
  • haben eine wertschätzende Grundhaltung und interessieren sich für Menschen aus anderen Kulturen?
  • haben weitere Fragen?

 

dann melden Sie sich bitte bei Mechthild Laier, Tel. 089/55981-241 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir bieten Ihnen ...

  • Fortbildungsveranstaltungen
  • regelmäßige Begleitung
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Erstattung der Auslagen