Sehr freundlicher Jugendlicher afghanischer Herkunft besucht die SchlaU Schule mit dem Ziel, diese im nächsten Jahr mit der Berufsbildungsreife abzuschließen. Er ist motiviert, wissbegierig und lernt sehr schnell. Weil er jedoch kaum Deutschsprachige in seinem Umfeld hat, fehlt im die Gelegenheit, sein Deutsch zu verbessern. Um in der Schule erfolgreich sein zu können, braucht er jemanden, der/die mit ihm Texte liest und seine Hausaufgaben bespricht. Er freut sich schon sehr auf den Kontakt zu deutschen Muttersprachler*innen, gerne auch sozialer Anschluss/Freizeitaktivitäten über das Lernen hinaus. Die Treffen könnten in unserer Einrichtung in Thalkirchen oder bei ihm Zuhause stattfinden. Der Junge hat bisher nur wenig soziale Kontakte und lebt bei seinem Vater, der ihm leider sprachlich und schulisch nicht helfen kann.   

 

Ort: nach Absprache in diesem Stadtteilen möglich: Thalkirchen oder Obersendling

Zeit: 1x oder 2x pro Woche oder nach Absprache, nach 15 Uhr

Dauer: ab sofort und gerne für mehrere Monate

 

Sie ...

  • haben Freude daran, junge Menschen zu unterstützen und ein Stück des Wegs zu begleiten?
  • sind humorvoll und haben ein großes Herz?
  • sind geduldig und zuverlässig?
  • haben weitere Fragen?

 

dann melden Sie sich bitte bei Mechthild Laier, Tel. 089/55981-241 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir bieten Ihnen ...

  • feste Ansprechpartnerin und fachliche Begleitung
  • kulturelle und fachliche Angebote
  • Gemeinsame Veranstaltungen und Feste
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Erstattung von Fahrtkosten und Auslagen