Die freundliche Familie wohnt mit Ihren zwei Kindern (zwei und elf Monate alt) und ihrem Hund im Münchner Norden. Da die Mutter der Familie komplett blind ist, bräuchte diese Unterstützung bei der Gestaltung von schönen Freizeitaktivitäten mit ihren Kindern. Sie wünscht sich jemanden, der gemeinam mit ihr und den Kindern beispielsweise schwimmen oder Eis essen geht, gemeinsam Plätzchen backt oder andere schöne Unternehmungen macht. Die Mutter freut sich außerdem, wenn die Patin die ältere Tochter vom Kindergarten abholen würde - dies ist jedoch kein muss.

 

Ort: München Nord

Zeit: regelmäßig wochentags für 2 - 3 Stunden am Nachmittag

Dauer: zunächst für ein Jahr

 

Sie ...

  • sind aktiv und haben Spaß daran, mit Kindern Zeit im Freien zu verbringen?
  • haben Freude am Kind und Sicherheit im Umgang mit Kindern?
  • sind zuverlässig?
  • bringen Zeit und Geduld mit?
  • haben weitere Fragen?

 

dann melden Sie sich bitte bei der Koordinatorin für Patenschaften Frühe Hilfen,

Veronika Petermaier, Tel. 089/55981-172 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Gerne stellen wir Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten eines Engagements als Pat*in in unseren Familien vor.

Wir freuen uns, Sie in einem ersten Informationsgespräch persönlich kennenzulernen.

 

Wir bieten Ihnen...

  • vorbereitende Gespräche
  • kontinuierliche Begleitung
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Ehrenamtlichen
  • Fachvorträge
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Erstattung der Auslagen