printer Icon 3 klein

Der Sozialdienst katholischer Frauen München e.V. ist ein Frauenfachverband mit etwa 400 Mitarbeiter*innen in vielfältigen Tätigkeitsfeldern. Wir engagieren uns – überkonfessionell, individuell und flexibel.

 

Für das Flexi-Heim „Am Krautgarten“ für wohnungslose Familien im Münchner Westen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Erzieher*in w/m/d

mit 33 Wochenstunden, unbefristet mit Option auf Stundenerhöhung.

 

Die Einrichtung dient der zeitlich befristeten Unterbringung akut wohnungsloser Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 18 Jahren, bei denen Klärungsbedarf im Bereich Wohnen und/oder anderen Lebensbereichen besteht. Die sozialpädagogische Beratung und Begleitung der Haushalte übernimmt der SkF München mit dem Ziel der Weitervermittlung in langfristigen Wohnraum.

Wir bieten Ihnen:
• Einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum bei einem attraktiven Arbeitgeber
• Vergütung nach AVR Caritas Bayern und zusätzlichen Sozialleistungen
• betriebliche Altersversorgung finanziert durch den Arbeitgeber
• gut organisierte und unterstützende Einarbeitungszeit
• Möglichkeit zu externer Weiterbildung sowie interne Fortbildungsangebote mit zusätzlichen Fortbildungstagen
• Regelmäßige Supervision, interne Klausurtage, Gesundheitsangebote

Ihre Aufgaben:
• Beratung und Begleitung der Eltern in Erziehungsfragen und Weitervermittlung an Fachstellen
• Organisation der Kinderbetreuung und deren Finanzierung mit den Eltern
• Organisation und Vermittlung zu Ferienangeboten
• Zusammenarbeit mit dem Jugendamt
• Durchführung der Kinderbetreuungsangebote
• Durchführung der Hausaufgabenbetreuung an 3 Nachmittagen pro Woche
• Eltern-Kind-Aktivitäten
• Anleitung und Unterstützung im Umgang mit dem Kind
• Arbeit mit Ehrenamtlichen im Rahmen der Kinder-, Ferien- und Hausaufgabenbetreuung
• Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Ihr Profil:
• Sie engagieren sich gerne für die Arbeit mit wohnungslosen Familien
• Sie haben Interesse im Team zu arbeiten und ein neues Projekt mitzugestalten
• Sie arbeiten selbstständig und übernehmen Verantwortung

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir stellen konfessionsübergreifend ein und sind offen für alle, die unsere Werte teilen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Sozialdienst katholischer Frauen München e.V., Sabrina Leidenroth, Am Krautgarten 27-29, 81243 München oder per Email (möglichst als PDF) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 089/8208195-0 oder schauen Sie auf unsere Homepage unter www.skf-muenchen.de