printer Icon 3 klein

Der Sozialdienst katholischer Frauen München e.V. ist ein Frauenfachverband mit etwa 400 Mitarbeiter*innen in vielfältigen Tätigkeitsfeldern. Wir engagieren uns - überkonfessionell, individuell und flexibel.

 

Die vollbetreute heilpädagogische Wohngruppe im Haus Maria Thalkirchen sucht ab dem 01.08.2024 eine/n

 

Sozialpädagogin /Heilpädagogin/Erzieherin w/m/d

mit 38 Wochenstunden, unbefristet im Schichtdienst.

 

Das Haus Maria Thalkirchen liegt nur wenige Minuten von der Isar entfernt und fußläufig zur U-Bahn-Station. Die vollbetreute heilpädagogische Wohngruppe betreut im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe neun Mädchen im Alter zwischen 13 und 21 Jahren.

 

Wir bieten Ihnen:
• Einen interessanten Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum bei einem attraktiven Arbeitgeber
• Vergütung nach AVR Caritas Bayern und zusätzlichen Sozialleistungen
• betriebliche Altersversorgung finanziert durch den Arbeitgeber
• gut organisierte und unterstützende Einarbeitungszeit
• Möglichkeit zu externer Weiterbildung sowie interne Fortbildungsangebote mit zusätzlichen Fortbildungstagen
• Regelmäßige Supervision, interne Klausurtage, Gesundheitsangebote

 

Ihre Aufgaben:
• Bezugsbetreuung für die Mädchen und jungen Frauen und Ansprechperson für die gesamte Gruppe
• Eltern- und Familienarbeit
• Fallspezifische Zusammenarbeit mit Ämtern, Schulen und anderen Kooperationspartnern
• Begleitung in der Alltagsbewältigung
• Sorge für die Einhaltung der Haus- und Gruppenordnung
• Hilfe in schulischen und beruflichen Belangen

 

Ihr Profil:
• ausgebildete/studierte Fachkraft
• Engagement, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
• Verantwortungsbereitschaft und -fähigkeit
• Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
• Selbstständiges Arbeiten
• Fähigkeit zur professionellen Beziehungsgestaltung

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir stellen konfessionsunabhängig ein und sind offen für alle, die unsere Werte teilen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch als E-Mail (möglichst als PDF) an:
Sozialdienst katholischer Frauen München e. V., Haus Maria Thalkirchen, Frau Julia Gänsrich, Maria-Einsiedel-Str.14, 81379 München oder per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 089-742869-28 oder schauen Sie auf unsere Homepage unter www.skf-muenchen.de.