printer Icon 3 klein

Der SkF München ist ein katholischer Frauenfachverband mit etwa 350 Mitarbeiter*innen in vielfältigen Tätigkeitsfeldern. Wir engagieren uns – überkonfessionell, individuell und flexibel.

 

Der Fachdienst „Start ins Leben“ sucht zum 01.07.2022 eine/n

 

Sozialpädagogin w/m/d

mit 36,50 Wochenstunden, unbefristet.

 

Der Fachdienst „Start ins Leben“ ist ein freiwilliges Angebot für Familien mit Babys in schwierigen Lebenssituationen. Die Mitarbeiterinnen unterstützen Mütter und Väter bei sich zu Hause, suchen nach Entlastung für die Familien und bieten Gruppenangebote. Ziel ist es, die Familien so zu stärken, dass sich die Kinder gut entwickeln können. Das Büro des Fachdienstes „Start ins Leben“ befindet sich in Laim, Nähe U5 Friedenheimer Straße.

 

Ihre Aufgaben:
• Aufsuchende Beratungsarbeit für belastete Familien mit Babys
• Förderung der kindlichen Bindungsentwicklung
• Gruppenangebote und Ausflüge
• Sicherung des Kindeswohls
• Vernetzung mit interdisziplinären Hilfen und der Schwangerschaftsberatung im SkF
• fachgerechte Dokumentation
• Mitarbeit im verbandsinternen Qualitätsmanagement
• Abwesenheitsvertretung der Fachdienstleitung

 

Wir bieten Ihnen:
• Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen, engagierten Team
• Vergütung nach AVR Caritas
• Betriebliche Altersversorgung finanziert durch den Arbeitgeber
• Zusätzliche Sozialleistungen wie Münchenzulage, Beihilfe, Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket, Essensgeldzuschuss
• Wertschätzendes Arbeitsklima bei einem attraktiven Arbeitgeber
• Gut organisierte und unterstützende Einarbeitungszeit
• Umfangreiches internes Fortbildungsprogramm mit zusätzlichen Fortbildungstagen
• Möglichkeit zu externer Weiterbildung
• Maßnahmen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
• Regelmäßige Supervision, interne Klausurtage, Besinnungstage

 

Ihr Profil:
• Berufserfahrung in einschlägigen Bereichen
• Fundierte Grundkenntnisse in frühkindlicher Entwicklung und Bindungstheorie
• Aufgeschlossenheit und Freude an der Arbeit mit Menschen aus anderen Kulturkreisen
• Hohe Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
• Selbstorganisation, Eigeninitiative und Engagement

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir stellen konfessionsübergreifend ein und sind offen für alle, die unsere Werte teilen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail (möglichst als PDF) an: Start ins Leben, Edeltraud Schranner, Siglstr. 13, 80686 München, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte unter Tel. 089/55981-179 oder schauen Sie auf unsere Homepage unter www.skf-muenchen.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit keine Praxisstellen für dual Studierende anbieten können, da die Refinanzierung nicht gewährleistet ist.