Die Mutter-Kind-Einrichtung Lucia ist ein Angebot für Mütter mit psychischen Erkrankungen, die in der Versorgung ihres Kindes als auch im Umgang mit ihrer Erkrankung Hilfe und Unterstützung benötigen. In der stationären Einrichtung leben elf Mütter mit jeweils einem Kind im Alter von 0-3 Jahren, die rund um die Uhr von einem multiprofessionellen Team betreut werden.

 

Wir suchen zum 01.09.2018 eine/n

 

Hauswirtschaftsleitung w/m

 

mit 24 Wochenstunden, unbefristet.

 

Ihre Aufgaben:
• Anleitung und Unterstützung von Müttern in der Haushaltsführung zur selbständigen Alltagsbewältigung
• Intensive alltagspraktische Einzel – und Gruppenarbeit
• Abwicklung von haustechnischen Belangen
• Beschaffung und Verwaltung der hauswirtschaftlichen Verbrauchsgüter
• Budgetverantwortung im hauswirtschaftlichen Bereich

Wir bieten Ihnen:
• Einen interessanten und vielfältigen Arbeitsplatz
• Arbeit in einem multiprofessionellen Team
• Vergütung nach AVR Caritas plus betriebliche Altersversorgung
• Zusätzliche Sozialleistungen wie Beihilfe, Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket, Essensgeldzuschuss
• Interne Klausurtage für die Teams
• Externe und interne Fortbildungen
• Besinnungstage und Möglichkeit zur Supervision

 

Wir freuen uns auf Ihre:
• Abgeschlossene Ausbildung als Betriebswirtin für Ernährungs- und Versorgungsmanagement
• Berufserfahrung in einer stationären Einrichtung oder Tagesstätte
• Erfahrung und Offenheit für den Umgang mit psychischer Erkrankung
• Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
• Abgrenzungs- und Durchsetzungsfähigkeit
• Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Humor
• Freude an der Arbeit mit Mutter und Kind

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Eine Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche ist erwünscht.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an: Sozialdienst katholischer Frauen e. V. München, Lucia – Wohnen für psychisch erkrankte Mütter mit ihren Kindern, Frau Julia Barber, Scapinellistr. 22, 81241 München oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich unter Tel. 0 89/829396-20 oder schauen Sie auf unsere Homepage unter www.skf-muenchen.de