Der Mutter-Kind-Bereich des SkF München besteht aus einer Vielzahl an Häusern und Projekten für alleinerziehende Mütter und ihre Kinder, die in unterschiedlicher Weise Beratung und Unterstützung anbieten. Zum Mutter-Kind-Bereich gehören u.a. Haus Monika, Haus Domicilia und Haus Gertraud – ein Wohnprojekt für Mutter und Kind, sowie Lucia – Betreutes Wohnen für psychisch erkrankte Mütter und ihre Kinder. Zu Haus Monika gehört zudem eine dreigruppige Kinderkrippe. Für diese Einrichtungen in Pasing und am Harras suchen wir

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verwaltungskraft w/m/d

 

unbefristet, mit 39 Wochenstunden und der Option die Stunden auf zwei Teilzeitstellen aufzuteilen.

 

Ihre Aufgaben:
• Koordination und Strukturierung verwaltungstechnischer Abläufe
• Kassenführung und Kooperation mit dem Rechnungswesen
• Hausverwaltung in Haus Monika und Koordination von Handwerkern vor Ort
• Abrechnung mit dem jeweiligen Kostenträger
• Verwaltung von Spenden
• Gebührenberechnung und Essensgelderhebung für Kinderkrippenkinder

 

Wir bieten Ihnen:
• Vergütung nach AVR Caritas
• Betriebliche Altersversorgung finanziert durch den Arbeitgeber
• Zusätzliche Sozialleistungen wie Beihilfe, Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket, Essensgeldzuschuss
• Wertschätzendes Arbeitsklima
• Gut organisierte und unterstützende Einarbeitungszeit
• Umfangreiches internes Fortbildungsprogramm mit zusätzlichen Fortbildungstagen
• Möglichkeit zu externer Weiterbildung
• Maßnahmen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
• Regelmäßige Supervision, interne Klausurtage, Besinnungstage

 

Wir freuen uns auf Ihr/e
• Berufserfahrung und Kenntnisse in Hausverwaltung und Rechnungswesen
• Kenntnisse in MS Office (Excel und Word)
• Selbständiges Arbeiten
• Belastbarkeit und Flexibilität
• Sensibilität für soziale Belange
• Lust am Umgang mit Zahlen

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Eine Identifikation mit den Zielen und Werten der katholischen Kirche ist erwünscht.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an: Sozialdienst katholischer Frauen e.V. München, Frau Becirovic, Verdistr. 9, 81247 München, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Für Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Becirovic unter Tel. 089/86 46 69 99 -11 oder schauen Sie auf unsere Homepage unter www.skf-muenchen.de