"Mein Kind weint und will nicht einschlafen."
"Es schreit, und ich weiß nicht warum."

Säuglinge und Kleinkinder sind nicht immer leicht zu verstehen. Einige Säuglinge schreien in den ersten Lebensmonaten übermäßig viel, ohne dass die Eltern die Gründe dafür kennen. Einige Kleinkinder wollen nicht essen oder schlafen schlecht. Als Eltern fühlen Sie sich erschöpft, verunsichert und hilflos.

Die Entwicklungspsychologische Beratung (EPB) kann Sie unterstützen, ihr Baby besser zu verstehen. Wir bieten Ihnen ausführliche Gespräche und bei Bedarf kurze Videoaufnahmen, z.B. beim Spielen oder Wickeln an.
Ziel der entwicklungspsychologischen Beratung ist, dass Sie das Miteinander mit ihrem Kind neu entdecken und wieder mehr Freude aneinander gewinnen.

Sie können sich an uns wenden, wenn sich ihr Baby oder Kleinkind:

  • nur schwer oder gar nicht beruhigen lässt
  • mit dem Schlafen Schwierigkeiten hat
  • Nahrung ablehnt oder wenig isst
  • Trennungsängste belasten
  • zu früh geboren wurde


Sie können sich an uns wenden, wenn Sie selbst:

  • Entlastung suchen
  • einen fachlichen Rat brauchen
  • Unterstützung möchten
  • Begleitung bei Entwicklungsfragen wünschen



Die EPB ist ein auf moderner Säuglingsforschung basierendes Beratungskonzept.
Die Beratung ist kostenfrei und unabhängig von der Religionszugehörigkeit.

Information und Terminvergabe:

Beratung für Schwangere und junge Familien
Dachauer Straße 48
80335 München
Tel. 089 / 55981-227
Fax  089 / 55981-266
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!