Die Ambulanten Erziehungshilfen sind ein Beratungs- und Hilfsangebot für Kinder, Jugendliche und Familien aus den Münchner Stadtbezirken 19 und 20. Dazu gehören die Stadtteile Thalkirchen, Obersendling, Fürstenried, Forstenried, Hadern und Blumenau.

Wir beraten Sie:

  • bei persönlichen und familiären Schwierigkeiten
  • in Erziehungsfragen
  • bei schulischen, beruflichen und persönlichen Lebensplanung

 

Wir unterstützen Sie:

  • im Umgang mit Ämtern
  • bei der Einleitung finanzieller Hilfen
  • bei der Suche nach weiteren Hilfeangeboten im Stadtteil
  • durch Elterntraining

Die Ambulanten Erziehungshilfen werden von Sozialpädagogen aufsuchend im häuslichen Umfeld der Familie geleistet und über das Sozialbürgerhaus Plinganser Straße vermittelt. Für die Hilfeempfänger entstehen keine Kosten.

 

 

images/portraits/warnecke.jpg

Leitung

Ralf Warnecke

 

Kontakt
Ambulante Erziehungshilfen
Maria-Einsiedel-Straße 14
81379 München
Tel. 089 / 742869-48
Fax 089 / 742869-60
E-Mail: aeh@skf-muenchen.de

Anfahrt

Öffentlich zu erreichen mit der U 3, Haltestelle Thalkirchen Tierpark.

Mit Klick auf 'Karte aktivieren' willigen Sie in die Übermittlung Ihrer IP-Adresse und weiterer Daten an OpenStreetMap ein, die zur Anzeige der Karte notwendig sind.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.