Lucia Betreutes Wohnen für psychisch erkrankte Mütter mit ihren Kindern.

Für die Zeit nach dem stationären Aufenthalt in Lucia und für Mütter bzw. Familien, die bereits in eigenen Wohnungen leben und einen Bedarf an ambulanter Betreuung haben, bieten wir zehn Plätze für Mütter mit ihren Kindern im Bereich des Betreuten Einzelwohnens an. Das Angebot umfasst u.a. Hausbesuche, Gruppenangebote und Begleitungen zu Terminen und ist über die Eingliederungshilfe finanziert.

Zusätzlich gibt es die Option, Angebots-Bausteine der Jugendhilfe (Modul „Hilfen zur Erziehung“) je nach Bedarf zuzuschalten. Damit können wir den Bedürfnissen der Mütter und gleichzeitig den Bedarfen aller Kinder ausreichend gerecht werden. In intensiveren Settings ist auch eine Betreuung im Tandem von zwei oder mehr Fachkräften möglich. Die Betreuungsstunden im Modul HzE orentieren sich am individuellen Bedarf, werden im Rahmen des Hilfeplanverfahrens vereinbart und über die Jugendhilfe finanziert.

Auf diese Weise bietet Lucia Betreutes Wohnen passgenaue Hilfesettings an der Schnittstelle zwischen Eingliederungshilfe und Jugendhilfe. 

 

 

  • Leitung

    Elisabeth Mair

     

    Kontakt:

    Lucia BEW/SBW
    Kidlerstraße 34
    81371 München
    Tel.  089/72 98 92 33 -50 
    Fax. 089/72 98 92 33 -59
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

     

  • Anfahrt

    Mit Klick auf 'Karte aktivieren' willigen Sie in die Übermittlung Ihrer IP-Adresse und weiterer Daten an OpenStreetMap ein, die zur Anzeige der Karte notwendig sind.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.